GLEICHGEPRESST

2016

 Zweigelt


Die Trauben für diesen „Zweigelt“ stammen aus unserem Weingarten auf dem Wechselberg. Durch die südliche Ausrichtung und die Höhe herrscht hier ein besonderes Mikroklima, dass einen hervorragenden Ausbau der Aromastoffe in den Beeren ermöglicht. Kristalline Schieferböden geben diesem Wein seine Charakteristik.

Armin Huber Zweigelt Gleichgepresst (Blanc de Noir)

Für diesen  gleichgepressten Zweigelt wurden Trauben des blauen Zweigelt "sofort bzw. gleich" nach der Lese gepresst, daher die Bezeichnung „Gleichgepresst“ oder Blanc de Noir.

Der Wein zeigt im Glas hinter hellem Goldgelb feine rosa Reflexe. Olfaktorisch und am Gaumen - duftig, frisch nach gelben Kirschen. Runder Abgang.

Hervorragend als Aperitif. Sehr guter Begleiter zu Käse insbesondere Schafkäse.

Sorte: Blauer Zweigelt 100%

Ernte: von Hand

Qualitätsstufe: Qualitätswein

Riede: Wechselberg

Boden: Gneis, Glimmerschiefer, Marmor

Pflanzjahr: 1968 / 49 Jahre

Erziehung: Hochkultur

Stöcke / Hektar: 3500

Gärtemperatur: 18°C

Gärdauer: 16 Tage

Ausbau: Edelstahl Temperatur kontrolliert

Verschluss: Drehverschluß

Füllung: 9. Februar 2017

Flaschenvolumen: 0,75 L

Lagerung: Drei Jahre

 

Alkoholgehalt: 11,5% vol.

Säure: 5,9 ‰

Restzucker: 2,5 g/l

Optimale Genusstemperatur: 7 °C